Schlagwort: Immobilien

Was kostet ab 01.08.2013 ein Immobilienerwerb in der Immobilienauktion?

Das Gerichts- und Notarkostengesetz gilt auch beim Grundstückserwerb in einer Immobilienauktion. Die nachfolgende Tabelle listet die Nebenkosten auf, die der Erwerber an das Grundbuchamt und an den Notar zu zahlen hat, wenn er einen Kaufpreis bis zu einem Betrag in Höhe des in der 1. Spalte genannten Betrages zu zahlen hat.

weiterlesen

Das kleine Einmaleins der Grundstücksauktionen

Neben dem Verkauf von Privat an Privat und dem Verkauf unter Zuhilfenahme der Dienstleistungen von einem Makler gibt es immer mehr Auktionstage, an denen Grundstücke versteigert werden. Hier sind nicht die Zwangsversteigerungen beim Amtsgericht gemeint, wo Gläubiger den Eigentümer zwingen, seine Immobilie auf den Markt zu geben. Hier ist die Rede von sog. freiwilligen Versteigerungen. […]

weiterlesen