Einschränkungen im laufenden Notariatsbetrieb!

Aufgrund der Sächsischen Allgemeinverfügung vom 22.03.2020  und auch um eine drohende Quarantäne möglichst zu vermeiden, habe ich die Geschäftsabläufe an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Um die Vornahme von Beurkundungen und Beglaubigungen sowie die Betreuung Ihrer rechtlichen Angelegenheiten unter Wahrung der Gesundheitsbelange aller Beteiligten weiterhin gewährleisten zu können, möchte ich Sie um die Beachtung einiger grundlegender Regeln und Hinweise bitten.

Bitte nehmen Sie vor einer persönlichen Vorsprache in der Geschäftsstelle unbedingt telefonisch oder auf elektronischem Wege Kontakt auf. Ein Zugang zum Büro ohne vorherige Terminvereinbarung ist bis auf weiteres nicht möglich.

Neue Aufträge, Terminvereinbarungen (für Beurkundungen oder in Notfällen) und sonstige Absprachen können Sie derzeit ausschließlich telefonisch oder per E-Mail tätigen.

Sie erreichen mich telefonisch bis zum 21. April 2020 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter:

Telefonnummer: 0351 – 808060

oder

Mail: notariat@notarbecker.de

Am Nachmittag ist das Telefon nicht besetzt.

Zur Reduzierung unnötiger Kontakte und zur Vermeidung von Wartezeiten werden wir Termine zeitlich großzügiger planen und vereinbarte Termine verlegen. Auf diese Weise möchten wir sicherstellen, dass sich möglichst wenige Mandanten in der Geschäftsstelle begegnen. Wir bitten um Verständnis, dass Terminvergaben damit zugleich nach Dringlichkeit priorisiert werden müssen.

Insbesondere bereits vereinbarte Termine bleiben bestehen.

Zu konkret vereinbarten Terminen bitte ich, dass nur solche Personen ins Notariat kommen, die unmittelbar am Beurkundungsverfahren teilnehmen müssen. Makler, Kinder oder Begleiter, ausgenommen Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, bitte ich im Interesse aller fernzubleiben.

Personen, die Grippesymptome zeigen bitte ich rechtzeitig vorher anzurufen, damit die Beurkundung umgeplant werden kann! Wer solche Symptome hat oder gar infiziert ist mit COVID-19 wird gebeten, draußen zu bleiben.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Ihr Notariat Michael Becker